Versicherungsleistungen Travel Card Single VIP 3000
Versicherungsschutz
Reiserücktritt3.000,00 EUR
Reiseabbruch3.000,00 EUR
Reisegepäck1.000 EUR
Reisekranken2 Mio. EUR
Leistungen
  • für Einzelpersonen
  • Kind. bis 21 mitversichert
  • max. 45 Tage pro Reise
  • inkl. Schiffsreisen
  • mit Reisegepäck
  • mit Reisekranken
  • mit Selbstbehalt
Versicherungsumfang
Reiserücktrittskostenversicherung mit Reiseabbruchversicherung bis 3.000,00 EUR (Selbstbehalt 20% - mindestens 25 EUR p. Person); Reisegepäckversicherung bis 1.000 EUR (Selbstbehalt 50 EUR); Auslandsreisekrankenversicherung (Versicherungssumme 2.000.000 EUR) gem. AVB TC Reise 2016. Vollendet eine versicherte Person das 65. Lebensjahr, so endet der Versicherungsvertrag für diese Person zum Ende des laufenden Versicherungsjahrs. Kinder sind bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres mitversichert.
Allgemeine Informationen
  • Der Jahresvertrag gilt für Einzelpersonen.
  • Der Abschluß der Versicherung ist bis zu einem Eintrittsalter von 64 Jahren möglich.
  • Eigene Kinder (Pflegekinder) sind bis zur Vollendung des 21. Lebensjahrs prämienfrei mitversichert.
  • Jahresverträge sind 1 Jahr gültig und verlängern sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr.
  • Versichert sind beliebig viele Reisen (im Rahmen der Versicherungssummen und Allgemeinen Versicherungbedingungen AVB TC Reise 2016), jedoch max. 45 Tage pro Reise.
  • Die Versicherungssumme bezieht sich auf die jeweilige Einzelreise d.h. Sie können mehrmals im Jahr verreisen, ohne dass sich die Versicherungssumme verbraucht.
Reiserücktritt/Reiseabbruch
  • Versicherungsschutz besteht bis zur vereinbarten Versicherungssumme, max. jedoch 6.000 EUR je Einzelperson.
  • Versicherte Rücktrittsgründe sind u.a. eine unerwartet schwere Erkrankung, Unfall, Todesfall, Impfunverträglichkeit, Schwangerschaft, Schaden am Eigentum, Arbeitsplatzverlust, Arbeitsaufnahme bei vorheriger Arbeitslosigkeit oder Arbeitsplatzwechsel.
  • Soweit nicht etwas anderes vereinbart ist, trägt die versicherte Person einen Selbstbehalt. Der Selbstbehalt beträgt 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch EUR 25,- je Person.
Reisegepäckversicherung
  • Versicherungsschutz besteht bis zur vereinbarten Versicherungssumme, max. jedoch 1.250 EUR pro Einzelperson.
  • Versichert ist das mitgeführte Reisegepäck (Transportschäden & Diebstahl).
  • Soweit nicht etwas anderes vereinbart ist, trägt die versicherte Person einen Selbstbehalt. Der Selbstbehalt beträgt pauschal 50,00 EUR je Versicherungsfall.
Reisekrankenversicherung
  • Versicherungsschutz besteht bis zur vereinbarten Versicherungssumme.
  • Versichert sind Kosten für notfallbedingte Schmerzbehandlungen (ambulante & stationäre), Kosten für ärztlich verordnete Medikamente, medizinisch notwendige und ärztlich angeordnete Krankenrücktransporte sowie Überführungskosten im Todesfall.
  • Die Reisekrankenversicherung besteht ohne Selbstbehalt.
Wichtige Anmerkungen
  • Der Abschluss der Reiseversicherung muss spätestens 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen.
  • Nicht versicherbar sind Reiseleiter, Reiseveranstalter- oder Organisatoren und Personen mit Hauptwohnsitz außerhalb von Deutschland.
  • Bayerische Beamten Versicherung AG, Thomas-Dehler-Str. 25, D-81737 München